Zweimal Silber bei der CEOI

  |   Neuigkeiten

Medaillenerfolg im Saarland

Das deutsche Team schließt die zentraleuropäische Informatikolympiade (CEOI) mit zwei Silbermedaillen ab. In diesem Jahr wurde die CEOI von Kroatien organisiert - aber wie bei den anderen beiden Informatik-Olympiaden diesen Jahres fand sie online statt. Das deutsche Team schlug sein Hauptquartier in der Europäischen Akademie Otzenhausen auf. Marc Strufe und Lucas Schwebler gewannen Silbermedaillen, und auch Erik Klein war nicht weit von einer Medaille entfernt. Mehr Details im offiziellen Ranking.

Hervorragender Abschluss

Damit ist die CEOI für das deutsche Team die erfolgreichste Olympiade in diesem Jahr, in der sich zudem vergangene Leistungen wieder bestätigt haben. Marc Strufe und Lucas Schwebler gewannen bereits Bronze bei der Ostsee-Oympiade (BOI) in diesem Jahr - und Marc Strufe errang auch bei der Internationalen Informatik-Olympiade (IOI) Bronze.

Indonesien und Lübeck

Die Internationale Informatik-Olympiade im nächsten Jahr findet vom 07.-14. August 2022 in Indonesien statt, während die Ostseeolympiade (BOI) im nächsten Jahr wieder von BWINF veranstaltet wird, zusammen mit dem Institut für Theoretische Informatik an der Uni Lübeck - und zwar diesmal vor Ort in der Hansestadt.

 

 

 

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?