Anmeldung

Die Anmeldung zum 39. Bundeswettbewerb im PMS ist für die 1. Runde in diesem Jahr ab Mitte September 2020 möglich – ab diesem Zeitpunkt können die Teilnehmenden auch Teamzuordnungen vornehmen.

Die Anmeldung findet über das Participation Management System (PMS) statt.

Unter login.bwinf.de können sich die Teilnehmenden registrieren und persönliche Informationen verwalten.

Zu den Daten, die bei der Registrierung benötigt werden, gehören Postadresse, E-Mail und Schule. 

Wer keine Schule mehr besucht, gibt die ehemalige Schule an.

Nach der Registrierung im PMS meldet man sich an, indem man ein Team anlegt - auch wenn man alleine teilnehmen möchte.

Für Lehrkräfte gibt es weitergehende Informationen.

Anlegen eins Teams

Folgende Schritte sind für eine Team-Teilnahme an 1. Runde des Bundeswettbewerbs Informatik erforderlich:

  1. Zunächst erfolgt die Registrierung im PMS.
  2. Dort wird unter "Teams" ein "neues Team gründen" ausgewählt. Dabei als Wettbewerb im Auswahlmenü  "39. Bundeswettbewerb Informatik 1. Runde" angeben.
  3. Nach Anlegen des Teams kann die Einsendung unter "Wettbewerbe" eingereicht werden, sobald die Einsendung freigeschaltet ist (nicht vor November).
  4. Die Einsendung muss ein ZIP-Archiv sein, das die Dokumentationen und Programme zu den Aufgaben enthält.

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg!

Tipp: Ein Blick in die Community  lohnt sich. 

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?