Ergebnisse zur 2. Runde veröffentlicht

  |   BwInf

An der zweiten Runde des 27. Bundeswettbewerbs Informatik haben 139 Schü­lerinnen und Schüler teilgenommen, von denen sich 28 für die Endrunde des Wettbewerbs qualifiziert haben.

Die Endrunde zur Ermittlung der Bundessieger und Preisträger wird vom 22. bis 25. September von der RWE IT GmbH ausgerichtet. Der Wettbewerbsteil wird im RWE-Bildungszentrum in Wanderath (Eifel) durchgeführt, während die abschließende Ehrung der Finalisten in Essen stattfinden wird.

Allen Teilnehmenden gratulieren wir, unabhängig vom Ergebnis, zu ihrem Mut und der Bereitschaft, sich mit den schwierigen Aufgaben der zweiten Runde zu befassen!

 

Lösungshinweise und die Liste der Endrundenteilnehmer sind auf der Seite zur 2. Runde zu finden.

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?